22.12.2013

Steuerlicher Kapitalwert einer lebenslänglichen Nutzung

Um die Jahreswende veröffentlicht das Bundesfinanzministerium normalerweise Tabellen für die steuerliche Bewertung von lebenslänglichen Nutzungen wie Nießbrauch oder Wohnrecht, die im kommenden Jahr gelten. 

In diesem Jahr gibt es ein Novum: weil das Statistische Bundesamt in diesem Jahr keine Sterbetafel veröffentlicht hat, wurde seitens des Ministeriums auch keine neue Tabelle für erforderlich gehalten. Es gilt jetzt für steuerliche Bewertungen in 2014 die Tabelle für 2013. 



Erstellt von: Hans-Oskar Jülicher - Fachanwalt für Erbrecht, Heinsberg

← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Umdeutung?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie sind immer auf dem neuesten Stand.

→ Zur Newsletteranmeldung

Oder besuchen Sie uns bei

NDEEX bei twitter