nach oben

Erbrecht Aktuell

16.2.2012

Schweizerische Erbschaftssteuerinitiative

Bei Notaren, Erbanwälten, Grundbuchämtern aber auch bei Banken herrschte in der Schweiz im Jahre 2011 Hoch- oder Höchstbetrieb. Ein Grund dazu bildete die Übergangsklausel der eidgenössischen Volksinitiative zur Einführung einer eidgenössischen Erbschaftssteuer. Bisher waren die Erbschaftssteuern kantonal gereg ...



15.2.2012

Wann liegen Schenkungen des Erblassers vor, die die Erben beeinträchtigen?

Wann liegen Schenkungen des Erblassers vor, die die Erben beeinträchtigen? Mit dieser Frage hatte sich erneut der Bundesgerichtshof auseinander zusetzen Sozusagen ein "erbrechtlicher Dauerbrenner" sind lebzeitige Schenkungen des längerlebenden Ehegatten, die die Vertragserben beeinträchtigen. In der Regel stellt sich das P ...



8.2.2012

Ehegattentestament: Auch späterer Beitritt möglich

01.12.2011 | OLG München Az. 31 Wx 249/10 (Beschluss) Die Errichtung eines gemeinsamen Testaments ist auch möglich, wenn der andere Ehegatte erst nach einigen Jahren beitritt. Ein gemeinschaftliches Testament von Eheleuten kann auch wirksam sein, wenn die Ehegatten es zu unterschiedlichen Zeitpunkten unterschreiben. Dan ...



3.2.2012

Familienschloss unter dem Hammer

Es ging durch alle Gazetten: Schloss Gymnich, das Schloss der Musikerfamilie Kelly, wird versteigert. Grund dafür sind nicht etwa bestehende Bankverbindlichkeiten, sondern die fehlende Vorsorgeplanung des Vaters der Kelly Family. Nach dessen Tod wurden seine 12 Kinder Erben und damit Miteigentümer des Schlosses. Dieses steht seit Jahren leer, ko ...



27.1.2012

Unerwarteter Tod für Passagiere der "Costa Concordia"

Wie schnell und unerwartet sich die Frage nach einem Testament stellt zeizgt das tragische Unglück der "Costa Concordia".Es gibt Statistiken, wonach 80% der privatschriftlichen Testamente unwirksam sein sollen. Nach den Erfahrungen in der Praxis bei den Mitgliedern des Netzwerks Deutscher Erbrechtsexperten zeigt sich, dass die ...



25.1.2012

Mediation - was ist das eigentlich?

Mediation (lat.: „Vermittlung“) ist eine außergerichtliche Lösung von Konflikten. Die Beteiligten versuchen eigenverantwortlich eine eigene Lösung mit der Unterstützung eines unabhängigen Dritten (dem Mediatior) zu finden. Der Mediator selbst hat im Gegensatz zu einem Richter keine eigene Entscheidungsbefugnis. Der Mediator leitet die Parteien mit ...



16.1.2012

Zentrales Vorsorgeregister: Bereits 1,5 Mio. Eintragungen

Zum Jahresende 2011 haben insgesamt über 1,5 Mio. Bürgerinnen und Bürger ihre jeweilige Vorsorgeurkunde im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer (BNotK) registrieren lassen. Das Register nahm im Jahr 2003 seinen Betrieb auf und erlangte innerhalb kürzester Zeit maßgebliche Bedeutung für die persönli ...



16.1.2012

Einführung des Testamentsregisters

Immer mehr Menschen machen von ihrer Testierfreiheit Gebrauch, da für sie die allgemeine Erbfolge nicht passt. Wer ein Testament errichtet hat, möchte sich aber auch darauf verlassen können, dass sein Testament im Fall seines Todes gefunden wird. Nur so kann der letzte Wille berücksichtigt werden. Zu diesem Zweck betreibt die ...



9.1.2012

Tiere als Erben? - Vorsorge tut Not

Tiere als Erben?Vorsorge tut Not! Wie kann ich sicherstellen, dass mein Haustier auch im Falle meines plötzlichen Todes gut versorgt wird? Gibt es Möglichkeiten, mein Erbe testamentarisch „Tierenzugutekommen zu lassen"? Solche Fragen beschäftigen viele verantwortungsbewusste Tierhalter, d ...



2.1.2012

Vorsorgevollmacht und die Trennung nach Innen- und Außenverhältnis

In der Bevölkerung setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass man rechtzeitig selber Anordnungen treffen muss für den Fall, dass man seine Angelegenheiten selber nicht mehr regeln kann. Immer mehr Menschen legen Wert darauf, dass  nahestehende Personen diese Aufgabe übernehmen und  nicht ein unbekannter Berufsbetre ...



Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Hypothek?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt.

Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V.
Fachanwälte für Erbrecht