01.01.2010, Gasthaus "Drei Lilien", Großer Saal, Waldbrunn i. Odenw.

Immobilienübergabe und Berliner Testament

Nachfolgeplanung zu Lebzeiten

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1511602757--1262386800

Für den Verband Wohneigentum Nordbaden referieren FAeErbR Roth und Maulbetsch über die Themen

 Immobilienübergabe: Chance, Risiken und neue Erbschaftsteuer und

 Das Berliner Ehegattentestament - Eine Steuerfalle?

Es werden an Hand zahlreicher Beispiele die Testaments- und Vertragsklauseln dargestellt, die für eine sinnvolle Nachlassplanung notwendig sind.

Ein Schwerpunkt wird auf die neue Erbschaft- und Schenkungsteuer gelegt, um zu zeigen, wie bei Immobilienübergabe und auch im Todesfall Erbschafts- und Schenkungsteuer gespart werden kann.

Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.



Übersicht

Datum: 01.01.2010
Ort: Waldbrunn i. Odenw., Gasthaus "Drei Lilien", Großer Saal
Uhrzeit: 19.00 Uh - 22.00 Uh
Preis: 0.00 €

Anmeldung: nicht erforderlich

Erstellt von: Wolfgang Roth



← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Pflichtteilsstrafklausel?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie sind immer auf dem neuesten Stand.

→ Zur Newsletteranmeldung

Oder besuchen Sie uns bei

NDEEX bei twitter