nach oben
29.09.2010, Kreisverwaltung, Valkenburger Straße , Heinsberg

Tag des Schlaganfalls: Rechzeitig vorgesorgt? Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung Gemeinschaftsvortrag RA Jülicher/Dr. Minartz

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1550362839--1285797600

 

„Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung – brauche ich die?“

Die rechtlichen Grundlagen von Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung werden dargestellt und Hinweise und Tipps auf die richtige Gestaltung dieser „Vorsorgeinstrumente „ gegeben.



Übersicht

Datum: 29.09.2010
Ort: Heinsberg, Kreisverwaltung, Valkenburger Straße
Uhrzeit: 14:45 - 15:45
Anmeldung: nicht erforderlich



Diese Veranstaltung wird angeboten von:
Fachanwalt für Erbrecht, vereidigter Buchprüfer, Testamentsvollstrecker - Hans-Oskar Jülicher

Hans-Oskar Jülicher

Fachanwalt für Erbrecht, vereidigter Buchprüfer, Testamentsvollstrecker | Heinsberg


← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Bankguthaben im Erbfall?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt.

Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V.
Fachanwälte für Erbrecht