13.09.2012, Albert Schweitzer Haus, Friedrich-Ebert-Ring 27 d, 97072 Würzburg

Seminar: Nachlassabwicklung

Nachlassbawicklung in der Praxis

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1511252276--1347573600

Das Seminar wendet sich an Mitarbeiter gemeinnütziger Organisationen und Stiftungen, die sich mit der Abwicklung von Testaemntsspenden beschäftigen.
An Hand praxisnaher Fälle wird erläutert, wie eine solche Zuwendung rechtssicher ermittelt, abgewickelt und zur Zufriedenheit des Spednerkreises umgesetzt wird.

Zumindest geringe Grundkenntnisse im Erbrecht wären für das Seminar von Vorteil, sind aber nicht Bedingung, da auch die Grundlagen des Erbrechts vermittelt werden. Das Seminar richtet sich an den Praktiker.

Anmeldungen werden erbeten bei Frau Temminghoff (www.querstreben.com)unter:
0 30 - 210 - 25 910
0176 - 327 44 310



Übersicht

Datum: 13.09.2012
Ort: 97072 Würzburg, Albert Schweitzer Haus, Friedrich-Ebert-Ring 27 d
Uhrzeit: 10.00 - 18.00
Preis: 0.00 €

Anmeldung: Ja, s.u.

Erstellt von: Wolfgang Roth



← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Option?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie sind immer auf dem neuesten Stand.

→ Zur Newsletteranmeldung

Oder besuchen Sie uns bei

NDEEX bei twitter