05.10.2015, für den DAHW, Akademie des Bistums Mainz, Erbacher Hof, Grebenstr. 24, 55116 Mainz

DAHW-Vortrag

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1508777826--1444082400

FAErbR Thomas Maulbetsch wird ehrenamtlich für die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. (DAHW) am Monntag, 5. Oktober 2015 im Erbacher Hof in der Akademie des Bistums Mainz, Grebenstr. 24, 55116 Mainz einen kostenlosen Vortrag zum Thema „Testament, Erbschaft, Vermächtnis: Mein letzte Wille, wie formuliere ich ihn richtig?“ halten.

Folgende Inhalte werden in dem Vortrag vorgestellt:

Die gesetzliche Erbfolge - wer erbt, wenn es kein Testament gibt
Das Testament - wie schreibe ich ein rechtsgültiges Testament und wann ist es besser, einen Notar aufzusuchen
Welche möglichen Inhalte kann ich in mein Testament aufnehmen
Das Ehegattentestament - auch Berliner Testament genannt
Wie kann ich das Berliner Testament steueroptimal ausgestalten
Wie ist das Pflichtteilsrecht geregelt

Für den Vortrag sind keine juristischen Vorkenntnisse erforderlich



Übersicht

Datum: 05.10.2015
Ort: Akademie des Bistums Mainz, Erbacher Hof, Grebenstr. 24, 55116 Mainz, für den DAHW
Uhrzeit: 15.00 - 16.30
Preis: 0.00 €

Anmeldung: Herr Belker-van den Heuvel 0251 136 53 11

Erstellt von: Thomas Maulbetsch



← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Nachlassinsolvenz?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie sind immer auf dem neuesten Stand.

→ Zur Newsletteranmeldung

Oder besuchen Sie uns bei

NDEEX bei twitter