nach oben
09.01.2019, Obere Eckenbergstr. 1, 74740 Adelsheim, Martin-von-Adelsheim-Schule

VHS-Adelsheim Vortrag "Pflichtteil - Segen oder Fluch"


Herr Rechtsanwalt Thomas Maulbetsch wird am Mittwoch, 09.01.2018 in Adelsheim in der Martin-von-Adelsheim-Schule, Obere Eckenbergstr. 1, 74740 Adelsheim einen Vortrag zu der Thematik "Pflichtteil - Segen oder Fluch" halten.

Wenn ich als Erblasser meinen letzten Willen in einer Form von Testament oder Erbvertrag erstelle, kann ich frei entscheiden, welche Personen ich bedenke, und welche Personen ich von meinem Erbe ausschließe. Diese Freiheit der freien Auswahl der Erben und Berechtigten ist jedoch durch zahlreiche Regularien beschränkt. Eine Beschränkung ist der sog. Pflichtteilsanspruch. Er wird umgangssprachlich auch als Pflichtteil bezeichnet. Der Pflichtteilsanspruch bestimmt, dass die nächsten lebenden Verwandten des Erblassers eine Mindestteilhabe am Nachlass haben müssen. Dies bedeutet, dass die nächsten lebenden Verwandten, obwohl sie im Testament enterbt sind, einen Geldanspruch gegenüber dem Erben haben. 

Die hochkomplexe Materie Pflichtteilsrecht wird anhand verständlicher Beispielen dargestellt.

Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



Übersicht

Datum: 09.01.2019
Ort: Martin-von-Adelsheim-Schule, Obere Eckenbergstr. 1, 74740 Adelsheim
Uhrzeit: 19.00 - 20.30
Anmeldung: Volkshochschule Buchen 0 62 81 / 55 79 30

Erstellt von: Thomas Maulbetsch



← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Erbeserbe?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt.

Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V.
Fachanwälte für Erbrecht