23.10.2017, Maternushaus, 50668 Köln, Kardinal-Frings-Str. 1-3

Unicef-Vortrag: "Vorsorgevollmacht und Testament"


Herr RA Joachim Müller referiert für Unicef zu dem Thema Vorsorgevollmacht und Testament. Hier wird schwerpunktmäßig auf die verschiedenen Möglichkeiten hingewiesen wie eine Vorsorgevollmacht erstellt wird und welche Auswirkungen damit verbunden sind. Des Weiteren wird fachkundig die Erstellung eines wirksamen Testamentes erläutert sowie die gesetzliche Erbfolge.

 



Übersicht

Datum: 23.10.2017
Ort: 50668 Köln, Kardinal-Frings-Str. 1-3, Maternushaus
Uhrzeit: 18.00 - 20.30
Anmeldung: Unicef Frau Ulrike Maas Tel. 0221/93650-252 / Ulrike.Maas@unicef.de

Erstellt von: Joachim Müller



← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Erbengemeinschaft?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie sind immer auf dem neuesten Stand.

→ Zur Newsletteranmeldung

Oder besuchen Sie uns bei

NDEEX bei twitter