nach oben
03.04.2019, Merianstr. 1, 69117 Heidelberg, Haus der Begegnung

ERBINI-Vortrag Wie schreibe ich mein Testament


Die katholischen Hilfswerke – Adveniat, MISEREOR, Caritas international, Renovabis, missio und das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ – sowie das Bildungszentrum Heidelberg möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, sich über die grundlegenden rechtlichen Gesichtspunkte der Nachlassregelungen zu informieren.

Die Thematik "Wie schreibe ich mein Testament" erläutert der Fachanwalt für Erbrecht Herr Thomas Maulbetsch aus Obrigheim bzw. Karlsruhe anhand von vielen Beispielsfällen am Mittwoch, 03.04.2019 im Haus der Begegnung, Merianstraße 1, 69117 Heidelberg.

Mit einer Vielzahl von Beispielen werden die unterschiedlichen Formen und Inhalte eines Testaments ausführlich erläutert. 

  • Die gesetzliche Erbfolge - wer erbt, wenn es kein Testament gibt
  • Das Testament - wie schreibe ich ein rechtsgültiges Testament mit welchem Inhalt
  • Testamentsvollstreckung im Testament - Arbeitsentlastung für Erben und Friedensstiftung unter Miterben
  • Das (Berliner) Ehegattentestament - Inhalte, Fallstricke und legale Steuersparmöglichkeit
  • Wie ist das Pflichtteilsrecht geregelt?
  • Aufbewahrung des Testaments und Europäische Erbrechtsverordnung
  • Erbschaftsteuer - Höhe und Reduktionsmöglichkeiten

In leicht verständlicher Weise wird der Vortrag gehalten werden. Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



Übersicht

Datum: 03.04.2019
Ort: Haus der Begegnung, Merianstr. 1, 69117 Heidelberg
Uhrzeit: 17.00 - 18.30


Diese Veranstaltung wird angeboten von:
Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Erbrecht - Thomas Maulbetsch

Thomas Maulbetsch

Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Erbrecht | Obrigheim


← zurück

Sie brauchen erbrechtlichen Rat?

Fachanwälte für ErbrechtHier finden Sie unsere Fachanwälte für Erbrecht in Ihrer Nähe.

Wissenswertes

Was heißt eigentlich ...

Pflichtteilsbeschränkung?

Erbrecht-App

Laden Sie hier unsere kostenlose Erbrecht-App
Erbrecht App
Bleiben Sie mit uns in Kontakt.

Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V.
Fachanwälte für Erbrecht