A | B | C | D | E | F | G | H | I |   J   | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Jüngstenrecht

In der Höfe­ord­nung gilt für den Fall, dass ein Ho­fei­gen­tü­mer den Hof­er­ben nicht oder nicht ein­deu­tig be­stimmt hat, das sog. Äl­tes­ten- oder Jüngs­ten­recht.

Die Hö­fe­ord­nung gibt dem Äl­tes­ten­recht den Vor­zug.

Das Jünstenrecht gilt da­her nur noch in we­ni­gen klei­nen Ge­mein­den. Es be­darf in­so­fern der Fes­tstellung der Obers­ten Lan­des­jus­tiz­be­hör­de.



Sie vermissen einen Begriff in unserem Glossar?

Schreiben Sie uns eine E-Mail, oder benutzen Sie dieses Formular.

Sicherheits-Code

*Zeichenkombination
*E-Mail
*Betreff
*Ihre Anfrage


Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie sind immer auf dem neuesten Stand.

Oder besuchen Sie uns bei

NDEEX bei twitter

NDEEX Newsletter

Spamschutz




Hilfe zur Anmeldung