nach oben
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Testamentsvollstrecker - Ingo Lahn

Ingo Lahn

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Testamentsvollstrecker

Ingo Lahn
Bahnhofsallee 5
40721 Hilden

+49(0) 2103 254457
kanzlei@erbrecht-lahn.de
https://www.erbrecht-lahn.de

Von Focus und Capital ausgezeichnet: Erbrechtsexperte in Hilden bei Düsseldorf

Unser Erbrechtsexperte Ingo Lahn ist gebürtig aus Hilden und hat hier bereits 2001 seine eigene Kanzlei mit den Schwerpunkten Erbrecht und Familienrecht gegründet. Seit 2010 ist er ausschließlich im Erbrecht tätig. Aufgrund seiner Spezialisierung und großen Erfahrung im Erbrecht kennt er die Fallstricke bei der Gestaltung Ihrer Vermögensnachfolge, berät Sie fundiert bei den Feinheiten der Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsansprüche und vertritt bundesweit in Erbprozessen und Nachlassverfahren Ihre Rechte vor Gericht. 
Insbesondere wenn Sie als Laie mit dem übernommenen Amt als Testamentsvollstrecker überfordert sind, finden Sie bei unserem Fachanwalt für Erbrecht und Testamentsvollstrecker Ingo Lahn professionelle Unterstützung.

Vita
  • April 1969 in Hilden geboren; verheiratet und Vater eines Sohnes
  • 1988 Abitur, 01/1989 - 12/1990 Stabsdienst im NATO-HQ NORTHAG unter britischem Kommando
  • 1991 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
  • 1998 Zulassung als Rechtsanwalt durch den Präsidenten des OLG Düsseldorf
  • 2001 Gründung der eigenen Kanzlei in Hilden mit den Schwerpunkten Erbrecht und Familienrecht
  • seit 2010 nahezu ausschließlich im Fachgebiet Erbrecht & Vermögensnachfolge tätig
  • seit 10/2013 Fachanwalt für Erbrecht
  • Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Italienisch
Tätigkeiten

Rechtsanwalt & Fachanwalt für Erbrecht Ingo Lahn verfügt über mehr als 20 Jahre erbrechtlich-forensische Erfahrung, praktiziert seit dem Jahre 2000 durchgängig als Testamentsvollstrecker und ist seit dem Jahr 2010 ausschließlich auf dem Gebiet Erbrecht & Vermögensnachfolge tätig.

Dabei bilden die Schwerpunkte seiner Tätigkeit

  • das Pflichtteilsrecht,
  • die Gestaltung von Nachfolgeregelungen (Übergabeverträge, Testamente und Erbverträge),
  • die Testamentsvollstreckung als Testamentsvollstrecker oder "Vollstrecker hinter dem Vollstrecker" (Hilfestellung für Testamentsvollstrecker),
  • die gerichtliche Vertretung in Erbprozessen und Nachlassverfahren (Erbschein, Testamentsvollstreckung, Ausschlagung, Anfechtung etc.).
Aktivitäten

Rechtsanwalt & Fachanwalt für Erbrecht Ingo Lahn ist u.a Mitglied

  • im Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V. (NDEEX)
  • der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltsverein (ARGE ErbR DAV) 
  • der Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV)
Impressum

Anwaltskanzlei LAHN
Ingo Lahn, Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland)
Fachanwalt für Erbrecht (verliehen d.d. Rechtsanwaltskammer Düsseldorf)
Bahnhofsallee 5 (Haupteingang Bahnhofsgebäude, II. OG, Aufzug vorhanden)
40721 Hilden (Nordrhein-Westfalen)
Tel.: +49 2103 254457
Fax: +49 2103 254458
kanzlei [at] erbrecht-lahn.de

Kammerzugehörigkeit:
Rechtsanwaltskammer Düsseldorf
Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 49502-0
Fax: 0211 - 49502-28
info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

Für Rechtsanwälte sind folgende berufsrechtliche Regelungen einschlägig:

Die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) bzw. für Aufträge bis zum 30.06.04 die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO), die Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE), das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG).

Wegen der einzelnen berufsrechtlichen Regelungen und der vollständigen Gesetzestexte darf ich auf die Homepage der
Bundesrechtsanwaltskammer
Littenstr. 9
10179 Berlin
verweisen, die auf der verlinkten Seite sämtliche relevanten Texte eingestellt hat.

Berufs-/Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung:
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40477 Düsseldorf
Vers.-Nr.: HV-HA2925231.9-00146-0045
Die Versicherung umfasst Tätigkeiten in der Bundesrepublik Deutschland und im europäischen Ausland.

Streitschlichtungsstellen:
Zur Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten zwischen Anwalt und Mandant unterhält die Rechtsanwaltskammer Düsseldorf eine Schlichtungsstelle.
Alternativ kann der Ombudsmann bei der Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin mit der Bitte um Schlichtung angerufen werden, sofern der zugrunde zu legende Streitwert nicht mehr als 15.000 € beträgt.

Netzwerk Deutscher Testamentsvollstrecker e.V. Erbrechtsmediation Erbrechtsakademie
Impressum | Datenschutzerklärung | Checkliste Todesfall | Erbrecht-App |