nach oben
15.9.2009

460 Millionen Euro Erbschaftsteuer in 2008 alleine in NRW

Im Jahr 2008 wurden in NRW 460 Millionen Euro an Erbschaftssteuer gezahlt. Laut Statistischem Landesamt lag der Vermögenswert der Erbschaften der ca. 21 000 Begünstigten bei rund 4,3 Milliarden Euro. Zwei Drittel aller steuerpflichtigen Nachlässe lagen nach den Angaben unter 50 000 Euro und machten damit nur ca. sieben Prozent der im Land gezahlten Erbschaftssteuer aus.




← zurück
Netzwerk Deutscher Testamentsvollstrecker e.V. Erbrechtsmediation Erbrechtsakademie