nach oben
A | B | C | D |   E   | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

Erblasser

Erblasser ist diejenige natürliche Person, die verstirbt und dem oder auch den Erben (Erbengemeinschaft) seinen Nachlass hinterlässt. Wer was aus dem Nachlass des Erblassers erhält, wird durch die gesetzliche Erbfolge bzw. testamentarische Verfügungen des Erblassers geregelt.

Dieser hat weitesgehende Freiheit, über seinen Nachlass zu entscheiden. Im Wesentlichen wird er nur durch Pflichtteilansprüche in seiner Entscheidung begrennzt (§§ 2303 ff BGB)

Erbrecht Aktuell zum Begriff "Erblasser"

5.12.2018

EuGH: Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers können Urlaubsabgeltung verlangen

Nach dem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 06.11.2018 können die Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers von dessen ehemaligem Arbeitgeber eine finanzielle Vergütung ...



19.11.2018

Übertragung von Grundbesitz durch einen Miterben

Innerhalb einer Erbengemeinschaft besteht oft Uneinigkeit über die Frage, wie der Nachlass verwaltet und genutzt werden darf und unter welchen Voraussetzungen ein Nachlassgegenstand, z.B. eine ...



10.11.2018

Europäischer Gerichtshof: Nur noch Nachlassgericht am letzten gewöhnlichen Aufenthalt des Erblassers zuständig

Viele Bundesbürger besitzen eine Ferienwohnung in einem europäischen Nachbarland. Und manch einer träumt davon, im sonnigen Süden auch seinen Lebensabend zu verbringen. Doch im ...





Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Bleiben Sie mit uns in Kontakt.

Netzwerk Deutscher Erbrechtsexperten e.V.
Fachanwälte für Erbrecht