nach oben

Erbrecht Aktuell

07.10.2017
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte hebt Diskriminierung nichtehelicher Kinder auf

Neue Erbchancen für "alte" nichteheliche Kinder

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Deutschland erneut wegen einer Diskriminierung nichtehelicher Kinder im Erbrecht verurteilt. Die Straßburger Richter gaben am 09.0 ...

01.10.2017
Testament muss eigenhändig errichtet werden!

Rechtshänder darf sein Testament mit linker Hand schreiben

Das OLG Köln hat am 03.08.2017 unter dem Aktenzeichen 2 Wx 149/17 entschieden, dass auch ein Testament, dass der ...

29.09.2017
Prüfungsbefugnis des Grundbuchamtes bei Eintragung eines Nacherbenvermerks

Eheliche Nachkömmlinge können nur die aus der Ehe der Betreffenden hervorgegangenen Kinder sein.

Das OLG Hamm entschied am 14.08.2017, auf eine Beschwerde der Beteiligten, dass das Grundbuchamt eine Grundschuld zur Finanzierung des Verkaufs eines Grundstücks auch dann eintragen muss, wenn ...

Berechnung des Pflichtteils Die Höhe des Pflichtteilsanspruchs wird zum einen durch die Pflichtteilsquote und zum anderen durch den Wert des Nachlasses ...

10.9.2017
Grundbuchberichtigung nach Erbfall

Vorteile des notariellen Testaments

...

3.9.2017
Achtung Stolperfalle: Abfindungen gegen Verzicht auf den Pflichtteil unter Geschwistern jetzt als Schenkung der Geschwister besteuert

Rechtsprechungsänderung BFH

    Vermögensnachfolge - Gestaltung mit Pflichtteilsverzicht gegen Abfindung Bei der Planung von Vermögensnachfolg ...

In einem beim Oberlandesgericht Hamm geführten Beschwerdeverfahren hatte das Gericht über die Frage zu entscheiden, ob der in einem notariellen Testament eingesetzte Testamentsvollstrecke ...

07.08.2017
Erbunwürdigkeit - Testament - Pflichtteil

Vorformulierung eines Testaments ist keine Urkundenfälschung

Wer erbunwürdig ist, wird nicht Erbe (§ 2344 BGB).   Nur bestimmte Verfehlungen führen zur Erbunwürdigkeit. So ist die Tötung oder der Versuch der T&ou ...

Das Kammergericht Berlin hatte am 31.05.2017 unter dem Aktenzeichen 21 U 9/16 folgenden Fall in zweiter Instanz zu entscheiden: Klage der Mutter eines verstorbenen Kindes gegen Facebook ...

29.07.2017
Kein Zugang zu Facebook-Account

Warum die Entscheidung des Kammergerichts Berlin richtig ist.

Anfang Juni regte die Entscheidung des Kammergerichts Berlin vom 31.05.2017 in der Presse großes Aufsehen. Im dort zu entscheidenden Fall, hatten die Eltern eines Kindes Zugang zu dessen Face ...

21.07.2017
Antrag auf Aufhebung der Nachlassverwaltung

Antragstellung durch materiell Beteiligten

Eine Aufhebung der Nachlassverwaltung im Falle der Zweckerreichung durch Befriedigung der Nachlassgläubiger kommt jedenfalls dann in Betracht, wenn ein am ursprünglichen Ausgangsverfahre ...

11.07.2017
Nachlassverzeichnis und Pflichtteil

Notarielles Nachlassverzeichnis trotz geringem Nachlass

Unser Mitglied, Fachanwalt für Erbrecht und Erbrechtsexperte Wolfgang Roth aus Obrigheim, erklärt an Hand eines a ...

09.07.2017
Pflichtteilsergänzungsanspruch

Lebensversicherung mit widerruflicher Bezugsberchtigung

  Seit der Entscheidung des Bundesgerichtshofes vom 28.04.2010 ist die Frage, auf welcher Grundlage der Pflichtteilsergänzung ...

Das Landgericht Krefeld (1 S 68/16) hatte in zweiter Instanz zu entscheiden, ob die Tochter eines Verstorbenen gegen dessen zweite Ehefrau einen Schmerzensgeldanspruch hat. Anlass des Rechtsstreits ...

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte mit Beschluss vom 17.05.2017, Az.: 4 ZB 25/16 vor kurzer Zeit zu entschieden, ob die Übertragun ...

In dem Beschluss vom 08.02.2017 ...

Erbt jemand einen Pflichtteilsanspruch von einem verstorbenen Pflichtteilsberechtigten, dann unterliegt dieser Anspruch der Erbschaftsteuer, selbst wenn der Erblasser den Pflichtteilsanspruch noch ...

24.05.2017
Testamentarische Schiedsklausel

Wirksamkeit bei Pflichtteilsansprüchen

Sachverhalt Das Landgericht München (Urteil vom 24.02.2017 – 13 O 5937/15 - ) hatte über folgenden Sachverhalt zu entscheiden: Ein Pflichtteilsberechtigter machte ...

Netzwerk Deutscher Testamentsvollstrecker e.V. Erbrechtsmediation Erbrechtsakademie